Frühstück mit Gospel

26. April 2012

Die Stadt Leipzig hat im September 2011 die Auszeichnung "Fairtrade-Town" erhalten.

 

Die lokale Steuerungsgruppe der Kampagne lädt nun am Samstag, 28. April zum Fairen Frühstück auf den Vorplatz des Stadtbüros Leipzig (Katharinenstraße 2) ein.

 

Von 11 bis 14 Uhr können dort kulinarische Delikatessen probiert werden.

 

In der Zeit von 12 bis 13 Uhr findet zudem gemeinsam mit dem Gospelchor der Thomaskirche "Open Up Wide" eine offene Chorprobe statt. Hier können die Fair-Frühstücker den Song "We Can Move Mountains" und andere Gospels einstudieren.

 

Das Ergebnis wird am 22. September 2012 zum Gospelday in Leipzig mit einem Flashmop aufgeführt. Der Chor der Thomaskirche unterstützt damit die Idee des Fairen Handels im Rahmen der bundesweiten Aktion "Gospel für eine gerechtere Welt".